Bezirksschützenfest 2019 in Grebenau

Bezirksschützenfest 2019 in Grebenau

In diesem Jahr fande das 2te Bezirksschützenfest in Grebenau statt. Hierzu nahm auch der SV Ober-Breidenbach teil.

Nach einem stimmungsvollen Festzug durch Grebenau begannen die Ehrungen und zur Bekanntgabe der neuen Königsfamilie.

Zu Ehren und zum Gedenken des sehr beliebten, für sein weithin hoch anerkanntes Engagement bekannten ehemaligen Bezirksschützenmeister Wilfried Becker aus Ober-Breidenbach wurde der Bezirkspokal nun zum „Wilfried-Becker-Bezirkspokal“ umbenannt.

Lob gab es vor allem an die Jugend. „Was die Jugendarbeit im Schützenbereich angeht, liegt der Vogelsbergkreis landesweit an der Spitze. Es können nicht alle gewinnen, aber man muss an uns vorbei“, freute sich Bezirksschützenmeister Ingmar Kraußmüller.

Auch Ober-Breitenbach wurde während der Ehrung in vielen Jahrgängen geehrt:

Jahrgangsschießen 2019

 Schüler 2

                        Platz 2             Lars Döring    169 Ringe

Schüler 3

                        Platz 3             Conner Hoffmann      148 Ringe

Jugend 1 weiblich

                        Platz 1             Kristin Messner          374 Ringe

                        Platz 2             Alicia Welker             364 Ringe

Jugend 1 männlich

                        Platz 1             Bastian Wehr              366 Ringe

 Jugend 2 weiblich

                        Platz 3             Fatima Lubrich           371 Ringe

 Jugend 2 männlich

                        Platz 2             Silas Kalbfleisch         278 Ringe

LG 3 St. Schüler 2

                        Platz 1             Lars Döring                246 Ringe

LG 3 St. Schüler 3

                         Platz 1             Jannis Engel               210 Ringe

LG 3 St. Jugend 1

                     Platz 1             Bastian Wehr              286 Ringe

LG 3 St. Jugend 1 weiblich

                  Platz 1             Alicia Welker             287 Ringe

                 Platz 2             Kristin Messner          285 Ringe

LG 3 St. Jugend 2 weiblich

            Platz 1             Fatima Lubrich           289 Ringe

Der Wilfried-Becker Bezirkspokal ging in der Klasse „Jugend/Junioren“ an den SV Ober-Breidenbach. Die Mannschaft mit Daniela Schäfer, Bastian Wehr und Alicia Welker sicherten sich mit 560 Ringen den Sieg.

Ingmar Kraußmüller stellte ein weiteres Novum vor: Erstmals wurden bei diesem Bezirksschützenfest die Kaderschützen geehrt, sie hatten sich teilweise überaus erfolgreiche Platzierungen auf Landes- und auf Bundesebene sichern können.


Die Kommentare sind geschloßen.