Jahrgangsschießen im Landesleistungszentrum Frankfurt am Main

Jahrgangsschießen im Landesleistungszentrum Frankfurt am Main

 Alicia Welker gefällt mit 389 Ringen für Ober-Breidenbach

Einen Überblick zum Leistungsstand der Nachwuchsschützen in den Jahrgängen 2003 bis 2009 vermittelten die Ergebnisse des Jahrgangsschießen, die in den 10-Meter-Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole nicht dem Kader des Hessischen Schützenverbandes angehören. Bei den jüngsten Schützen in den Schülerklassen nutzten zahlreiche Talente die Möglichkeit, erstmals im Frankfurter Landesleistungszentrum an einem gutklassigen Wettkampf teilzunehmen. „Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen“, sagte Stefan Rinke, Jugendleiter im Hessischen Schützenverband, der das Jahrgangsschießen zu den wichtigsten Wettkämpfen der Schützenjugend zählt.

Unter den 253 Teilnehmern gefiel Alicia Welker, die für den SV Ober-Breidenbach mit 389 Ringen die Jahrgangsklasse 2003 in der Jugendklasse 1 gewann.

Weitere Ergebnisse von Nachwuchsschützen aus Ober-Breidenbach:

Bastian Wehr    378 Ringe

Fatima Lubrich  376 Ringe

https://hessischer-schuetzenverband.de/LinkClick.aspx?fileticket=cNZDWuKtvrc%3d&tabid=278

Die Kommentare sind geschloßen.